"Papierfabrik Kröllwitz Kefersteinsche Papiermühle"

place
Obere Papiermühlenstraße 20, 06120 Halle (Saale)

Ursprung

Entstehungszeit: Industrie

Ursprüngliche Nutzung

Industrie & Gewerbe - Fabrik

Informationen

Sie brauchen mehr Informationen oder Informationen sind nicht korrekt?

Kontakt aufnehmen
Gebäudezustand

Kategorie

Akut bedrohtes Denkmal

Objekt-Nr.

330

Ort

Obere Papiermühlenstraße 20, 06120 Halle (Saale) auf Karte anzeigen

Nutzung

Ursprüngliche Nutzung

"Das Gelaende liegt im Norden der Stadt, nahe der Trothaer Strasse und direkt an der Saale. Anfang der 90er Jahre gab es ein umfangreiches Umnutzungs- und Neugestaltungskonzept, das leider nie umgesetzt wurde. 2002 befasste sich erneut ein Student der Kunsthochschule Burg Giebichenstein in einer Diplomarbeit mit einem Nutzungskonzept. 2005 befasste sich ein Architekturstudent der Dresdner TU mit dem Gelände (Fotos unten). Ehemalige, 1940 stillgelegte Kefersteinsche Papierfabrik, mit grossem Lumpenlager, Wohn- und Verwaltungshaus sowie Turbinenhaus (1882), in landschaftspraegender Fluss lage, traditionsreicher Papiermuehlenbetrieb seit 1715, seit 1725 im Besitz der Frankeschen Stiftung als Papierproduzent für deren Buchdruckerei, unter Leitung der Paechterfamilie Keferstein eine der bedeutendsten Papierproduktionen im Deutschland der Aufklaerungszeit, die heute noch stehenden Gebaeude erbaut 1880er Jahre. Seit Sommer 2005 prüft das Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt einen Antrag auf Wiedernutzung der Wasserkraft zur Stromerzeugung. Dazu gibt es ein umfangreiches Projekt der Stadtwerke Halle. Der Speicher wird seit Frühjahr 2009 saniert vom Bauträger Prof. Schuh Securitis: www.profschuh.de "

Sie haben mehr Infos oder die Daten sind nicht korrekt?

Daten bearbeiten

Alle Bilder

1 Bild

Ort

Ähnliche Objekte

  • Straßenansicht Wohnhaus "Hanfmühle"

    Wohnhaus "Hanfmühle"

    place
    Steintorvorstadt 13, 06712 Zeitz
  • Berggasse 48

    Berggasse 48

    place
    Berggasse 48, 04600 Altenburg
  • Baumwollspinnerei Oehme in Zschopau

    Baumwollspinnerei Oehme in Zschopau

    place
    Am Zweigwerkufer 4, 09405 Zschopau
  • Villa Leipziger Straße

    Villa Leipziger Straße

    place
    Leipziger Straße 2, 04178 Leipzig
  • Pianoforte-Mechaniken-Fabrik, seitliche Ansicht von links

    Pianoforte-Mechaniken-Fabrik

    place
    Franz-Flemming-Straße 41, 04179 Leipzig
  • Mietshaus mit Putzrelief, Detail Eingang

    Mietshaus mit Putzrelief

    place
    Georg-Schwarz-Straße 153, 04179 Leipzig
  • Strassenansicht

    Wohnhaus, dreigeschossig

    place
    Messerschmiedestraße 26, 06712 Zeitz
  • Jungferngasse 14

    Jungferngasse 14

    place
    Jungferngasse 14, 04600 Altenburg
  • Helfen Sie mit und tragen Sie ein
    Denkmal ein.

    Denkmal eintragen

Die Denkmaldatenbank für Mitteldeutschland

In der Datenbank finden Sie bedrohte Baudenkmäler und beispielhafte Denkmalsanierungen aus Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt.

Mehr über uns
Landessignet des Freistaates Sachsen

Gefördert durch das Sächsische Staatsministerium für Regionalentwicklung. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Initiiert von